Schnuppertauchen für Erwachsene

Schnuppertauchen

Anmeldung und weitere Infos erhaltet ihr per Klick auf das oben dargestellte Bild oder hier.

Vereinskalender

Technisches Tauchen

 

Als fortgeschrittener Taucher möchtest Du eventuell auch mal tiefer tauchen um das historische Wrack zu erkunden, oder das tiefe Riff zu erkunden, von dem du so viel gelesen hast. Einer der hauptsächlichen limitierenden Faktoren ist die Stickstoffnarkose.

Die VDST Tec Kurse zeigen dir, wie man diese Faktoren durch den Einsatz von Helium im Atemgas minimieren kann. Während der Ausbildung wird dir gezeigt, wie man Tauchgänge unter Gebrauch von heliumhaltigen Atemgasgemischen durchführt.

Der Einstieg beginnt mit dem Tec Basic, in dem die Grundlagen und Skills für die sichere Durchführung anspruchsvoller Tauchgänge vermittelt werden. Darauf aufbauend folgt dann eine umfangreiche Ausbildung in den Trimix 1 und 2 Kursen, die es ermöglichen Tiefe Tauchgänge bis 60m bzw. 90m zu planen, vorzubereiten und durchzuführen.K1024 P1000895

Technisches Tauchen fordert mehr vom Taucher als das Sporttauchen: Es erfordert Kompetenz und Ruhe, um auftretende Probleme unter Wasser lösen zu können, anstatt einfach aufzutauchen. Es erfordert umfangreiche Ausrüstung sowie Logistik, um Tauchgänge wirklich optimal durchführen zu können. Und es erfordert viel Erfahrung und fundiertes Wissen, um einen Dekompressionstauchgang mit Trimix sicher gestalten zu können.

Dennoch kann technisches Tauchen sehr entspannt sein und viel Spaß bereiten, vorausgesetzt ein guter Buddy, die richtige Ausrüstung und eine solide Ausbildung sind vorhanden. 

Login Form